Stiellogo

Die Produktion

Stiel-Luftaufnahme_klein Tüv-Logo ZVO

Galvanisch Zink

Der funktionelle und dekorativer Korrosionsschutz der Zukunft.

Galvanisch Zink findet Anwendung in der Automobilindustrie, in sämtlichen Bereichen des Maschinenbaus, der Bau- und Möbelindustrie, in der Elektroindustrie und noch in vielen anderen Bereichen.

Die galvanische Verzinkung mit zusätzlicher Chromatierung bzw. Passivierung stellt ein hervorragendes Korrosionsschutzsystem dar. In neuer Zeit werden jedoch aus wirtschaftlichen, funktionellen und sicherheitstechnischen Gründen die Anforderungen an Wirksamkeit, Lebensdauer und Umweltverträglichkeit von Korrosionsschutzsystemen ständig erhöht.

Die Antwort auf diese technische Herausforderung ist ein Korrosionsschutzsystem, das aus galvanischer Verzinkung + Passivierung + Versiegelung aus Cr VI freien Inhaltsstoffen besteht.

Die Umsetzung dieser Anforderungen und die Einhaltung der Cr VI Freiheit gemäß der Richtlinien 2000/53/EG (Altautoverordnung) und 2002/95/EG (Elektroverordnung) werden bei der Stiel Galvanik mit Zinkschichten und anschließenden Dünnschichtpassivierungen oder Dickschichtpassivierungen und ggf. Versiegelungen (Topcoats) in unseren Anlagen für Trommelware umgesetzt.

Die vollautomatischen Anlagen gewährleisten eine gleichbleibende und reproduzierbare Verzinkungsqualität wirtschaftlich und unter optimaler Schonung natürlicher Ressourcen.

Die Cr VI - haltigen Schutzsysteme haben in vielen Industriezweigen einen hohen Stellenwert. Aus diesem Grund gehören die Cr VI haltigen Oberflächen weiterhin zu unserem Leistungsprogramm.

Stiellogo1
Anlage